Supervision

Gemeindedolmetscher*in | GDD Asyl-/Geflüchteten- und Roma*bereich

Der Gemeindedolmetschdienst Berlin | GDD sorgt mit seinem Angebot einer regelmäßigen Supervision der Dolmetscheinsätze für eine gleichbleibend hohe Qualität der Dienstleistung und eine bestmögliche Unterstützung und Betreuung seiner Gemeindedolmetscher*innen. Die Gemeindedolmetscher*innen nehmen in diesem Rahmen kontinuierlich an Fall-Supervisionen teil, um ihre Einsätze optimal nachzubereiten und die während der Einsätze erfahrenen Belastungsmomente professionell zu verarbeiten. Hierfür stellt der GDD ihnen dipl. Psycholog*innen und Traumatherapeut*innen als qualifizierte Supervisor*innen (DGSv) zur Verfügung.

Sprach- und Kulturmittlung anfragen

Gemeindedolmetscher*innen (GMD)

Asyl-/Geflüchteten- und Roma*bereich

gmd@gemeindedolmetschdienst-berlin.de
Tel: 030 44 31 90 90-90

Sprechzeiten:
Mo, Di u. Do 9-16 Uhr
Mi 9-12 Uhr
Fr 9-11 Uhr

Buchen